[RT] Spontane Demonstration wegen Räumung des IvI

In den späten Abendstunden versammelten sich 30-35 Sympathisant*innen in der Reutlinger Innenstadt, um ihren Frust gegenüber der heute Morgen stattgefundenen Räumung des IvI (Institut für vergleichende Irrelevanz – Frankfurt) auf die Straße zu tragen.

Mit Farbbomben, Pyrotechnik und Transparenten zogen die Demonstrant*innen lautstark durch die Innenstadt. Dabei wurden an die vorbeigehenden Passanten*innen Infoflyer zur Räumung des IvI verteilt. Der Polizei, welche erst einige Minuten nach der Auflösung der Demo eintraf, konnte dabei keine Personalien der Teilnehmer*innen feststellen.

Wir verstehen diese Demonstration gleichzeitig als Aufruf dazu, sich an der Tag-X + 1 Demo, am Dienstag in Frankfurt zu beteiligen!

Kommt also alle am Dienstag um 18:00 Uhr an den Kaisersack nach Frankfurt (Weitere Infos unter: ivi.copyriot.com)

Solidarische Grüße nach Frankfurt

Autonome Menschen aus Reutlingen/Tübingen